Spanisch & Tauchen auf Teneriffa lernen
Beliebte Reiseziele in Spanien

Spanisch & Tauchen lernen auf Teneriffa

Die artenreichen Gewässer, die Teneriffa umgeben, sind der perfekte Ort zum Tiefseetauchen. Deshalb bieten wir einen zwei- oder dreiwöchigen Tauchkurs an, der es Ihnen ermöglichen wird, die faszinierende Unterwasserwelt kennenzulernen und nebenbei ein PADI-Zertifikat zu erwerben.

KursbeginnJeden Montag, das ganze Jahr über
Std. pro WocheDie Anzahl der Stunden pro Woche kann von Kurs zu Kurs unterschiedlich sein.
Dauer2 oder 3 Wochen
Niveau Alle Niveaus
BemerkungenSie sollten diesen Sprachkurs nicht buchen, wenn Sie an Asthma, Herz, Atemwegs- oder Lungenproblemen, Diabetes oder Gehörgangsproblemen leiden.
Unterrichtsstunde60 min

Wir haben drei Tauchlevel im Angebot: Anfänger und Fortgeschrittene. Der Anfängerkurs ist für reine Tauch-Anfänger gedacht. Der Tauchunterricht soll Sie auf die PADI (open water diver certificate) vorbereiten. Sie werden alle notwendigen Tauchkenntnisse unter Aufsicht eines PADI-Ausbilders erwerben: Theorie sowie Praxis. Anfangs noch im Swimmingpool, werden Sie dann im Meer tauchen und machen sich mehr und mehr mit der Unterwasserwelt Teneriffas vertraut.

Falls Sie schon diplomierter Open Water Diver (PADI) sind, können Sie an unserem Tauchkurs für Fortgeschrittene teilnehmen. In diesem Kurs werden von Anfang an Tauchtraining im Atlantik haben und können sich auf das Advanced Open Water Diver Certificate vorbereiten.

Wir haben ebenfalls Tauchkurse in Mexiko in unserem Angebot, für diejenigen, die das Tauchen lieber mit einem Sprachkurs in Lateinamerika verbinden möchten.

Dieser Kurs wird angeboten in:

Erfahre mehr und registriere dich unverbindlich für einen Kurs

20 verschiedene Spanischprogramme für jedes Alter, mit Unterkunft & exzellentem Service.