Spanische Konjunktionen – Las conjuciónes
Spanische Kultur & Sprache

Spanische Konjunktionen

Konjunktionen sind Verbindungswörter zwischen Wörtern, Absätzen, Sätzen, Wortgruppen, etc. Konjunktionen halten Ideen und den Redefluss zusammen und sind für die Kommunikation mit spanischen Muttersprachlern sehr wichtig.

Wichtige spanische Konjunktionen

KONJUNKTIONENBEISPIEL
que
(der, die das, dass, welche, welcher, als, denn)
Tiene un pájaro que habla.
Er hat einen Vogel, der spricht.
y
(und)
Quiero la camisa azul y los zapatos negros.
Ich möchte das blaue Shirt und die schwarzen Schuhe.
o
(oder)
¿Debo de comprar la camisa o los zapatos?
Soll ich das Shirt oder die Schuhe kaufen?
como
(wie)
Duerme como un bebé.
Sie schläft wie ein Baby.
si
(ob)
No sé si puedo ir.
Ich weiß nicht, ob ich gehen kann.
pero
(aber)
No puedo ir, pero te llamo mañana.
Ich kann nicht gehen, aber ich rufe dich morgen an.
porque
(weil)
Como porque tengo hambre.
Ich esse, weil ich Hunger habe.
cuando
(wann, wenn)
Voy a la cama cuando estoy cansado.
Ich gehe ins Bett, wenn ich müde bin.
donde
(wo)
No sé donde el perro se esconde.
Ich weiß nicht, wo sich der Hund versteckt.
aunque
(obwohl)
Estoy comiendo aunque no tengo hambre.
Ich esse, obwohl ich nicht hungrig bin.
sino
(aber, sondern)
No quiero comida sino una bebida.
Ich möchte nichts zu Essen, sondern etwas zu Trinken.
sin embargo
(allerdings, obwohl)
Quiere ir. Sin embargo, su madre no la deja.
Sie möchte gehen, allerdings lässt sie ihre Mutter nicht.
por lo tanto
(darum, deshalb)
Su madre no la deja salir esta noche. Por lo tanto, no va a la fiesta.
Ihr Mutter lässt sie nicht gehen heute Nacht. Deshalb geht sie nicht zur Feier.
asíque
(deshalb, deswegen)
Me despierto temprano, así que estoy cansado por la tarde.
Ich wache früh auf und bin deswegen nachmittags müde.
osea
(das heißt, mit anderen Worten)
Hace calor y sol, o sea ¡un día perfecto para la playa!
Es ist warm und sonnig, das heißt: Ein perfekter Strandtag!