Gastfamilien in Lateinamerika
Populäre Reiseziele in Lateinamerika

Gastfamilien in Lateinamerika

Ein Aufenthalt bei einer Gastfamilie in einem Einzel- oder Doppelzimmer mit Halb- bzw. Vollpension ist die beliebteste Alternative in Lateinamerika untergebracht zu werden. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass das Leben in einer Gastfamilie die beste Möglichkeit bietet, in die einheimische Kultur, die Bräuche und Traditionen des jeweiligen Landes einzutauchen.

Gastfamilien in Lateinamerika

Alle Familien wurden sorgfältig ausgewählt um Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Speziell in Lateinamerika werden Sie feststellen, dass die Familien die Sprachschüler so herzlich wie ein eigenes Familienmitglied willkommen heißen. Sie sollten sich allerdings auch darüber im Klaren sein, dass die Lebensstandards in vielen Ländern Lateinamerikas im Vergleich zu Europa und Nordamerika niedriger sind. Die ausgewählten Gastfamilien Lateinamerikas gehören in ihren Ländern zur Mittelklasse oder höher, welche dennoch in einfacheren Lebensumständen wohnen könnten, als Sie es normalerweise gewöhnt sind. Wir ermutigen unsere Schüler deshalb in allen Situationen aufgeschlossen zu sein und sich gegebenenfalls an die einheimischen Gebräuche zu gewöhnen.

Wir versuchen immer die Sprachschüler innerhalb von 20-30 Minuten (zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln) von der Enforex-Schule unterzubringen. Reisen Sie mit einem Freund? Kein Problem: Sie können auf Wunsch in der gleichen Familie untergebracht werden.

Die Unterbringung bei einer Gastfamilie ist für alle Reiseziele in Lateinamerika möglich.


Erfahre mehr und registriere dich unverbindlich für einen Kurs

20 verschiedene Spanischprogramme für jedes Alter, mit Unterkunft & exzellentem Service.