Spanischer Wein
Spanische Kultur & Sprache

Spanischer Wein

Angefangen beim erfrischenden fino aus Andalusien bis zum berühmten, würzigen La Rioja, hat Spanien eine reichhaltige Weinkultur zu bieten. Weinliebhaber und Weinkenner fühlen sich in Spanien wohl, denn Sie können aus der gesamten Weinpalette auswählen und absolute Spitzenweine genießen. Spanien ist mit seinen insgesamt 50 Weinanbaugebieten und seinen zahlreichen Rot-, Weiß- und Perlweinen, Rosé und Sherry der drittgrößte Weinproduzent weltweit und exportiert international.

Spanische Weinregionen
Spanischer Wein

Spanische Weinregionen

Die Regionen Ribera del Duero, Priorat und vor allem La Rioja sind bekannt für ihre herzhaften, würzigen Rotweine. Die besten Weiß- und Perlweine Spaniens gibt es in der katalonischen Provinz Penedes. Die galizische Provinz Rias Baixas hingegen ist für die zahlreichen fruchtigen Weine bekannt.

Falls Sie sich tiefgehender für spanischen Wein interessieren, gibt es zahlreiche viñas (Weinberge) und bodegas (Weinkeller), die Führungen und Weinverkostungen anbieten. Eine solche Weinführung ist absolut empfehlenswert, da einige Keller und Weinberge schon mehrere Jahrhunderte alt sind und eine lange Tradition in ihren Gemäuern verbergen.

Sherry

Eine der bekanntesten Weinspezialitäten Spaniens ist der Sherry (jerez). Es ist kaum zu glauben, aber die gesamte Sherry-Weltproduktion kommt aus der Region um die spanische Kleinstadt Jerez de la Frontera, von der die Weinsorte auch ihren spanischen Namen erhalten hat. Sherry ist ein spanischer verstärkter Weißwein der einem speziellen Reifeprozess unterzogen wurde und zu den Likörweinen zählt. Der Begriff „Sherry” rührt vom arabischen Namen Sherish. Es gibt verschiedene Variationen, angefangen bei leichteren und frischen manzanillas und finos bis hin zu den dunkleren und stärkeren olorosos und Pedro Ximénez. Der Sherry ist besonders in Andalusien weit verbreitet.

Cava

Cava, Spaniens Pendant zum französischen Champagner, ist ein national bekannter Perlwein, der vor allem in den Regionen Katalonien, Aragón und Navarra angebaut wird. Auch der Cava ist, wie der Sherry, international bekannt, da Spanien der zweitgrößte Perlwein-Produzent auf der ganzen Welt ist.