Spanische Regisseure
Spanische Kultur & Sprache

Spanische Regisseure

Viele Leute entscheiden sich heutzutage die spanische Sprache in einer spanischen Stadt zu lernen. Sollten auch Sie zu den Leuten gehören die das Spanisch vor Ort lernen möchten dann finden Sie alle wichtigen Informationen zu den verschiedenen Sprachschulen auf der Enforex Website. Hier können sie sich über die verschiedenen Regionen in Spanien informieren und unterschiedliche Sprachprogramme vergleichen. Viele Sprachschulen empfehlen Ihnen zudem sich die Zeit zu nehmen Spanische Filme zu schauen, denn hier können sie Ihr Verständnis der fremden Sprache schulen. An den meisten Sprachschulen werden auch regelmäßig Filmabende angeboten, wo verschiedene Filme in der spanischen Sprache geschaut werden können. Meist sind dies hier Filme von spanischen Regisseuren und oftmals zeigen die Sprachschulen auch Filme von Filmemachern aus der Umgebung.

Der Aufstieg des spanischen Kinos aus dem Nichts innerhalb von 3 Jahrzehnten ist vor allem einige n genialen spanischen Regisseuren zu verdanken. Regisseure wie Pedro Almodóvar, Alejandro Amenábar und Julio Médem stehen beispielhaft für den Erfolg des spanischen Films. Ihnen ist es zu verdanken, dass der spanische Film heute einen festen Platz im internationalen Filmgeschäft einnimmt. Almodóvar, Amenábar oder Médem stehen für Innovation und Originalität. Sie sind Regisseure der ersten Klasse und weichen ab von traditionellen Regiemethoden und Filmstrukturen, sie provozieren und überraschen das Publikum und verstehen es auf moderne Art und Weise Regie zu führen.

Natürlich müssen in diesem Zusammenhang auch die spanischen Legenden der Regieführung Luis Buñuel oder Carlos Saura genannt werden. Sie haben nicht nur die Entwicklung des spanischen Kinos mitbestimmt, sondern auch die internationale Filmszene mit ihrer Regie stark beeinflusst. Viele Spanische Regisseure versuchen sich jetzt auch in Hollywood und haben großen Erfolg, somit gibt es momentan auch viele Spanische Filmemachen die an größeren Projekten arbeiteten. Dennoch viele Spanische Regisseure produzieren in der spanischen Sprache. Sollten Sie sich für das Spanische Kino und dessen Filmemacher interessieren, dann werden können Ihnen die Sprachschulen hier sicher ein paar interessante Filme empfehlen. In Ihrem Spanisch Kurs wird sicher auch viel über das Spanische Kino geredet, denn in den letzten Jahren hat dieses auch sehr an internationaler Anerkennung erhalten. Einige Sprachschulen bieten aber nicht nur Filmabende an sondern hier wird auch ein Themen Abend angeboten wobei man sich den neuesten spanischen Form im Kino ansieht, wobei hier danach sehr oft über diesen in Spanisch diskutiert wird, welches Ihnen helfen kann Ihre Spanisch Kenntnisse zu schulen.

Neugierig geworden? Erfahren Sie mehr über spanische Regisseure und deren Filme auf den folgenden Seiten: