Aktivitäten & Ausflüge in Kuba
Populäre Reiseziele in Lateinamerika

Kulturelle Aktivitäten in Kuba

Aktivitäten in Kuba

Kuba ist ein Land das erst seit kurzen wieder von Touristen aufgesucht wird, denn durch seine Geschichte mit den USA und auch Südamerika zählte es zu einem Land das sehr abschnitten von anderen Kulturen war und auch heute noch werden Sie sich in eine andere Zeit versetzt fühlen wenn Sie sich entscheiden Spanisch auf Kube zu lernen. Nichts desto trotz, bietet dir die Insel in der Karibik ein hervorragendes Spracherlebnis und das nicht nur weil Sie hier die besten Sprachschulen in der Region finden. Die Sprachschulen welche Sie auf unserer Website finden liegen entweder in Havanna, Santiago oder Trinidad. Diese bieten Ihnen neben den hervorragenden Sprachkursen auch unterschiedliche kulturelle Aktivitäten, sowie verschiedene Ausflüge an.

Unsere Sprachschulen in Havanna, Santiago de Cuba und Trinidad organisieren verschiedene Veranstaltungen (siehe unten).
Die Sprachschüler treffen sich außerdem jeden Abend um 20.30 Uhr und entscheiden über mögliche Alternativen für die Nacht. Manchmal bleiben Sie einfach nur zusammen und unterhalten sich bei einem Domino-Spiel.

Einige mögliche Veranstaltungen und Aktivitäten:

  • Stadtführung (Havanna, Santiago de Cuba oder Trinidad)
  • Swimmingpool
  • Strandausflug
  • Party beim Lehrer zu Hause
  • Tanz- & Musikunterricht
  • Santeria (Santeria-Ritualen beiwohnen oder einen Santeria-Priester aufsuchen)

Die Veranstaltungen, sind meist kostenfrei und ein Teil des Sprachprogrammes. Die Stadtführungen sind besonders interessant, denn hier werden diese in Spanisch abgehalten, was Ihnen helfen kann Ihre Spanisch Kenntnisse auszutesten auch lernen Sie hier sehr viel über die Kultur und auch die Geschichte der Inseln. Gerade die Geschichtlichen Hintergründe von Kuba sind für die meisten Sprachschule sehr interessant.

Wochenendausflüge Kuba

Wochenendausflüge in Kuba

Jeden Donnerstag werden beim abendlichen Treff um 20.30 Uhr Pläne für das Wochenende geschmiedet. Viele Sprachschüler finden sich oft zusammen und teilen sich Transportkosten für einen Ausflug. Auf Kuba ist das Taxi normalerweise das beste Fortbewegungsmittel für Ausflüge.

Bekannte Ausflüge und Aktionen sind:

  • Städtetouren: Trinidad, Havanna, Santiago de Cuba, Varadero, Viñales, Pinar del Río...
  • Reiten
  • Schnorcheln
  • Bootausflug

Die Preise variieren zwischen 25 US-Dollar für Tages- und 50 US-Dollar für Wochenendtrips. Kuba ist eine sehr entspannte Insel, aber bietet auch viel Platz für Wassersportbegeisterte. Hier können Sie an den Wochenendetrips teilnehmen, welche von den Sprachschulen organisiert werden. Auf diese können Sie sich zusammen mit dem Sprachkurs eintragen oder Sie können die Wochenendeausflüge auch vor Ort buchen. Diese Gelegenheit sollten Sie nutzen um die Inseln besser kennenzulernen. Folgende Links geben Ihnen noch weitere Informationen über Sprachschulen in der Region.


Erfahre mehr und registriere dich unverbindlich für einen Kurs

20 verschiedene Spanischprogramme für jedes Alter, mit Unterkunft & exzellentem Service.