Aktivitäten & Ausflüge in Chile
Populäre Reiseziele in Lateinamerika

Kulturelle Aktivitäten in Chile

Aktivitäten Chile

Die besten Spanisch Schulen in Chile finden Sie natürlich in der Hauptstadt des Landes Santiago de Chile. Dennoch in Chile gibt es noch so viel mehr zu entdecken, hier sollten Sie sich die Zeit nehmen um in ihrer Freizeit an verschiedenen kulturellen Aktivitäten und auch an verschiedenen Ausflügen im Land teilzunehmen. Um die besten Sprachschulen in Chili zu finden hat Enforex eine Liste mit Sprachulen für Sie zusammengefasst. Wenn Sie sich entscheiden Spanisch in Chili zu lernen, dann sollten Sie darauf schauen welche Freizeitaktivitäten Ihnen von den jeweiligen Spanisch Sprachschulen angeboten werden.

Santiago de Chile ist voll von Sehenswürdigkeiten und man kann jeden Tag etwas neues entdecken. Deshalb bieten wir Ihnen wöchentlich an zwei Nachmittagen Ausflüge und Aktivitäten an, um die Schätze der Hauptstadt zu entdecken. Die Stadtführungen dauern ca. drei Stunden und werden von einem unserer Spanischlehrer geleitet. Hier lernen Sie die Stadt besser kennen und erfahren auch etwas über die Kultur und die Geschichte des Landes. Auch werden die meisten Stadtausfüge in Spanisch gehalten, somit können Sie auch hier Ihre Sprachkennisse neben den eigentlichen Sprachkursen aufbessern.

Obwohl die Ausflüge oftmals ein integrierter Zusatz der Spanischkurse sind, sollten Sie sich darauf einstellen etwas Geld für Eintritt und Transport auszugeben. Wenn von den Sprachschülern gewünscht, werden auch Tagestrips organisiert (anstatt Spanischunterricht). Die Kosten solcher Exkursionen sind nicht im Kurspreis inbegriffen und sind abhängig von der Dauer und Entfernung des Ausfluges.

Ausflüge in Chile

Neben den Stadtführungen in Santiago de Chile können Sie auch an verschiedenen Tagesausflügen teilnehmen. Hier werden auch diese sehr oft von den Sprachschulen angeboten. Meist handelt es sich hier um Ausflüge in der Nähe der Stadt oder zu bestimmten Sehenswürdigkeiten in der Stadt. Denn gerade in Santiago de Chile gibt es viel zu entdecken, welches natürlich nicht alles in einem Tag geschafft werden kann. Die Angebote der Sprachschulen solltest du nutzen um etwas mehr über das Land und die Sprache zu erfahren.

Einige typische Nachmittags- oder Tagestrips:

  • Waldpark und das Museum der Bildenden Künste
  • Viña Concha und Toro
  • Cerro San Cristóbal
  • La Moneda und der Cousino Palace
  • Isla Negra
  • Pomaire

Wenn Sie Spanisch in Chile lernen dann sollten Sie bedenken dass es sich her um ein sehr großes Land handelt, somit werden Sie hier nur einen Teil des Landes entdecken können. Möchten Sie aber mehr vom Land sehen, dann sollten Sie sich überlegen sich etwas mehr Zeit zunehmen um mehrere Sprachulen über das Land hinweg zu besuchen. Folgende Links enthalten weitere Informationen zu Spanisch Lernen in Südamerika.


Erfahre mehr und registriere dich unverbindlich für einen Kurs

20 verschiedene Spanischprogramme für jedes Alter, mit Unterkunft & exzellentem Service.