Aktivitäten & Ausflüge in Bolivien
Populäre Reiseziele in Lateinamerika

Kulturelle Aktivitäten in Bolivien

Das Lernen der spanischen Sprache ist am einfachsten wenn diese vor Ort, also in einem Spanisch sprachigem Land gelernt wird. Solltest Sie sich entscheiden Spanmisch in Südamerika zu lernen, dann ist Bolivien eines der besten Reise Ziele für Sprachschüler. Neben den Sprachkursen an sich gibt es hier zudem auch sehr viel zu entdecken, was die Natur und die Kultur Latein Amerikas angeht. Hier sollten Sie also nicht nur das Spanisch in den Klassenzimmern lernen sondern auch an Kulturellen Aktivitäten teilnehmen, die oftmals von den Spanisch Sprachschulen angeboten werden.

Um die Bolivianische Kultur besser kennen zu lernen, bietet Enforex-Sucre als Teil des Sprachprogrammes jede Woche organisierte Aktionen an. Außerdem stellt unsere Spanischschule täglich eine Auflistung von kulturellen Ereignissen in Sucre und Umgebung, einschließlich Theater, Museen, Feste, Festivals und die jeweiligen Ticketpreise, bereit.

Aktivitäten Bolivien

Hier ein paar Vorschläge für Bolivien:

  • Besuche zu Sehenswürdigkeiten
  • Tanzunterricht
  • Kochstunden
  • Partys
  • Spanischsprachige Filme
  • Seminare & Diskussionsgruppen

Diese Freizeitaktivitäten werden von den Sprachschulen angeboten und Sie können hier verschiedene Kurse neben ihrem Sprachkurs belegen. Auch können Sie sich schon bei ihrer Anmeldung an der Sprachschule auf verschiedene Ausflüge und weitere Kurse eintragen lassen. Diese Angebote sollten von den Sprachschülern genutzt werden, denn hier können Sie mehr über die Kultur, die Traditionen und auch über die Geschichte des Landes erfahren was Ihnen helfen kann die Sprache besser zu verstehen, zudem lernen Sie in den Kursen auch neue Leute kennen und können Ihre gelernten Spanisch Kenntnisse ausprobieren.

Ausflüge in Bolivien

In Bolivien gibt es sehr viel zu entdecken, somit werden hier nicht nur Kurse an den Sprachschulen angeboten in welchen Sie über die Kultur und die Geschichte des Landes erfahren können, sondern es kann auch an Exkursionen teilgenommen werden welche oftmals von den Sprachschulen organisiert werden. Hier können Sie entweder an einer Stadtrundführung in LA Paz teilnehmen oder Sie machen zusammen mit den anderen Sprachschülern einen Ausflug in die verschiedenen Nationalparks des Landes, in welchen Sie die Einzigartigkeit der Natur des Landes bewundern kannst. In Ihrer Freizeit sollten Sie also die Gelegenheit nutzen neben der Sprache auch etwas über das Land zu lernen und die vielen kulturellen Aktivitäten nutzen welche von den Sprachschulen angeboten werden.

Alle zwei Wochen können Sie sich für Wochenendausflüge anmelden. Wir versuchen je nach Bedarf noch mehr Ausflüge zu veranstalten. Eventuell müssen Sie damit rechnen etwas Geld aus eigener Tasche für Transport oder Eintritt zu bezahlen (nicht mehr als drei Dollar). Weitere Informationen finden Sie unter den nachfolgenden Links.


Erfahre mehr und registriere dich unverbindlich für einen Kurs

20 verschiedene Spanischprogramme für jedes Alter, mit Unterkunft & exzellentem Service.